Donnerstag 13-12-2018
Start Ausflüge auf Mallorca

Ausflüge auf Mallorca

Ausflüge auf Mallorca

Welche Ausflüge auf Mallorca sollte man gesehen haben? Welche Ausflüge sprechen speziell Familien oder Senioren an? Und welche Touren gibt es für Freunde von Natur, Land und Leute? Oder stehen Sie mehr auf Kultur und Action? Hier finden Sie die beliebtesten Ausflugtipps auf Mallorca.

Egal ob Sie die Insel im Winter oder Sommer besuchen. Mit diesen Ideen entdecken Sie Mallorcas schönste Seiten und echte Geheimtipps. Steigen Sie ein in den roten Blitz und machen eine Zugfahrt nach Soller. Oder erleben Sie einen der berühmten Flohmärkte wie in Santanyí oder Sineu.

Mallorca bietet vielfältige Ausflüge für jeden Geschmack. Ob zu Wasser oder zu Lande oder auch in der Luft. Und zahlreiche Sehenswürdigkeiten bringen Ihnen Land und Leute näher – und geben Einblicke in Kultur und Geschichte. Ob Spaß und Spannung für die ganze Familie oder auch romantische Ausflüge zu zweit – die schöne Sonneninsel ist vielfältiger als man denkt. Vom berühmten Cap de Formentor im Norden bis zum Cap de Ses Salines im Süden.

Ein Ausflug zum Cap de Formentor im Norden von Mallorca per Pkw oder Motorrad wird im Juli und August nicht mehr möglich sein. Die Strecke wird zu den Haupttageszeiten für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Nur Radfahrer dürfen unterwegs sein Besucher des Leuchtturms können ab Port de Pollença auf den Bus umsteigen....
Einmalige Burganlage Das Castell de Bellver, das in rund 112 Metern Höhe über der Stadt Palma de Mallorca thront, ist eine für Spanien und Europa einmalige Burganlage. Anders, als andere Wehrbauten ist das Castell kreisrund. Während die Arkaden der unteren Etage aus romanischer Zeit stammen, ist der Säulengang des oberen...
Der Rote Blitz auf Mallorca Tren de Soller mallorca
Der Rote Blitz auf Mallorca - Mythos oder Wahrheit In der Reiseliteratur über die Baleareninsel Mallorca findet sich regelmäßig die Empfehlung, mit dem deutlich in die Jahre gekommenen knapp 100 Jahre alten Zug von Palma nach Sóller zu tuckern. “Eine reizvolle Alternative, anstatt mit dem Auto oder Bus nach Sóller...
Turbopass für Vergünstigungen auf Mallorca Pünktlich zum Start der Saison startet mit dem sogenannten Inselpass eine weitere Rabatt-Aktion. Er beinhaltet verschiedene Vergünstigungen oder gar freie Eintritte zu vielen Sehenswürdigkeiten und Unterhaltungsangeboten auf Mallorca. Doch vor dem Kauf sollte man genau nachrechen. Die Hamburger Firma Turbopass setzt auf Cityreisen mit Einsparpotenzial. Nach...
Tour de Mandel - Mandelblüte Mallorca
Mandelblüte Mallorca verwandelt sich in ein Blütenmeer – wir zeigen Ihnen die schönsten Gegenden der Insel. "Je kälter der Dezember, desto früher die Mandelblüte" – eigentlich ein Widerspruch. Und doch wissen die mehr als 3.000 Mandelbauern auf Mallorca, dass die Mandelblüte bestimmten Naturgesetzen folgt. Aufzeichnungen über viele Jahrhunderte zeigen, dass ein warmer...
Aquarium & Erlebnispark Das Palma Aquarium ist eine Kombination aus Aquarium und Erlebnispark. Es liegt zentral am westlichen Ende der Playa de Palma und ist durch mehrere Buslinien sowohl mit der Innenstadt als auch s’Arenal verbunden. Am Aquarium befinden sich zahlreiche, kostenfreie Parkplätze. Über 8.000 Tiere und 700 Arten Auf einer Gesamtfläche...
Inspiration für Chopin Traumhaft schön liegt das Dorf im Gebirgszug der Serra de Tramuntana. Es ist die besondere Atmosphäre Valdemossas, die bereits Künstler, Literaten und Musiker vergangener Epochen magisch angezogen hat. Allein bereits die Fahrt durch die Berge Mallorcas zeigt die Mittelmeerinsel von einer ihrer schönsten und abwechslungsreichsten Seiten. Gemeinsam mit...
sa foradada mallorca
Sa Foradada - einmalige Aussicht Sa Foradada ist aus jeder Perspektive ein kleines Ereignis. Wer das Herrenhaus Son Marroig besucht, hat vom Parkplatz aus einen herrlichen Blick auf die in der Tiefe gelegene Halbinsel mit dem charakteristischen Felsen und der kristallklaren Bucht. Wer Sa Foradada näher kennen lernen möchte, muss sich...
Von Burganlage zu religiöser Stätte Das Castell d’Alaró ist die Ruine einer alten Höhenkastellburg oberhalb des gleichnamigen Ortes am südlichen Rand der Tramuntana. Die Ursprünge reichen bis in die Bronzezeit. Die Römer nutzten die Burg später als Wachanlage. Rund um das Jahr 902 besetzten die Sarazenen das Castell, bis der katalanische...
Ganzjähriges Ausflugsziel Die Burg von Capdepera bietet Einblick in das einstige Leben von Rittern und Mönchen auf Mallorca. Am östlichen Zipfel von Mallorca, wo die Nachbarinsel Menorca zum Greifen nah erscheint, befindet sich eine der am besten erhaltenen Burganlagen der Insel: Das Castell de Capdepera. In dem ummauerten Komplex aus dem...