Das Aufeinandertreffen von Natur und Stadt 

Auf der einen Seite, eine atemberaubende Kulisse aus Dünen und einer bewaldeten Bergkette. Dünenlandschaft und eine Landzunge entlang des Strandes laden zum entspannten Wandern ein. Auf der anderen Seite grenzt Cala Agulla an einen Teil Cala Ratjadas, und die Uferpromenade mit weitem Blick aufs Mittelmeer lädt zum Bummeln ein. Strandbars und Restaurants und ein Angebot an Wassersportarten bieten Abwechslung und lassen keine Langeweile aufkommen.

Merkmale des Strandes

Wasser Nicht selten wirbelt ein starker Wellengang das türkisfarbene Meerwasser an dieser Stelle der Insel auf. Der Einstieg ins Wasser bleibt jedoch flach, wenn auch abschnittweise felsig.
Strand Auch der weiße Sandstrand ist gelegentlich von Felsen durchzogen. Umrahmt wird der Strandabschnitt Cala Agulla von Dünen und Pinienwäldern. Eine Promenade mit Blick auf das Mittelmeer befindet sich in unmittelbarer Strandnähe.
Aktivitäten Wassersportarten wie Tretboot- oder Wasserskifahren sind ein wirklicher Renner an der Cala Agulla. Auch ein Surfbrettverleih befindet sich in Nähe des Strandes.