Eine Yacht namens „Beethoven“

0
40

Tennisstar Rafael Nadal verkauft seine Luxus-Yacht „Beethoven“. Das meldet die „Bild“-Zeitung. Beauftragt wurde demnach die britische Werft „Camper & Nicholsons“. Der Preis für das Schiff liegt bei 2,6 Mio. Euro.

Gedenken an den Großvater

Rafa Nadal hatte die „Beethoven“ im Jahre 2016 für drei Millionen Euro gekauft und zu Ehren seines verstorbenen Großvaters auf den Namen des Komponisten getauft. Nadals Opa war Musiker und Dirigent. Die „Beethoven“ hat eine Länge von 23 Metern und wird von zweimal 1.400 PS starken Motoren angetrieben. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 31 Knoten.

Zur Innenausstattung gehören, unter anderem, vier Schlafzimmer. Entworfen wurde das Interieur vom italienischen Unternehmen „Nuvolari Lenard“. (Bild: https://camperandnicholsons.com)