Neues Spielcasino an der Playa de Palma?

0
79

An der Playa de Palma auf Mallorca soll noch vor der Sommersaison 2018 die Kugel rollen: Das Casino de Mallorca im Einkaufszentrum Porto Pi will dort eine Filiale eröffnen. Das berichtet die spanische Zeitung „Ultima Hora“. Möglich wird das durch ein bestehendes Gesetz, nach dem etablierte Spielbanken auf den Balearen eine weitere Niederlassung betreiben dürfen.

Verhandlungen kurz vor Abschluss

Entstehen soll das neue Spielcasino nahe des Mega-Parks auf dem Gelände der beiden neuen Hipotel-Häuser Gran Playa und Playa de Palma Palace. Die Verträge für die Spielbank seien noch nicht unterschrieben, allerdings stehe man in den Verhandlungen kurz vor dem Abschluss, heißt es. Die Betreiber des Casino de Mallorca wollten sich noch nicht äußern. (Bild: pixabay.com)