Sonntagsschlag ins Golfer-Glück

Rund 140 „Hole in One“ werden in Mallorcas Golfclubs jährlich registriert. Wer es schafft, kann Mitglied in einem Prämienclub auf der Insel werden.

Vielleicht war es der perfekte Schwung. Oder die Wahl des richtigen Schlägers. Oder die Tatsache, dass an diesem sonnigen Oktober-Vormittag gerade absolute Windstille herrschte. Vielleicht waren es auch alle diese Faktoren zusammen. Wer weiß das schon. Thomas Ziegler schaffte vor wenigen Wochen jedenfalls das, von dem wohl jeder Golfspieler in seinem Leben schon einmal geträumt hat: ein Hole in One (HIO). Mit einem 8er-Eisen schlug der Deutsche seinen Ball an Loch 2 auf der Anlage Santa Ponsa II vom Tee. Und zwar schnurstracks auf das rund 150 Meter entfernte Green – und von dort direkt ins Loch. Zieglers Sonntagsschlag ins pure Golferglück gelingt pro Jahr etwa 140 weiteren Golfspielern auf der Insel. Große Clubs wie das Arabella Resort in Palma mit gleich drei Plätzen registrieren aufgrund des höheren Besucherverkehrs mehr HIOs als kleinere Anlagen wie beispielsweise Son Termens am Rande der Tramuntana-Ausläufer.

Den Ball mit dem ersten Schlag im Loch zu versenken ist purer Zufall. So liegt die statistische Wahrscheinlichkeit eines HIO selbst für einen Profi-Golfer bei 1 zu 2500. Für ein von einem durchschnittlichen Amateurspieler erzieltes „Ass“ – so lautet die offizielle Spielbezeichnung für ein HIO – wächst die mögliche Trefferwahrscheinlichkeit sogar auf 1 zu 10.000 an. Oder aufs Golfer-Leben gerechnet: Nach etwa 2.500 Golfrunden sollte es mit dem Hole in One vielleicht einmal so weit sein.

Nicht jedes Ass wird im Club gemeldet

Trotz der Lotterie-reifen Leistung auf dem Green wird nicht jedes gespielte Ass auf Mallorca auch gleich gemeldet. „In Deutschland und anderen nordeuropäischen Ländern gilt es als ungeschriebenes Gesetz, nach einem Ass das ganze Clubhaus auf ein Glas Champagner einzuladen. Davor schrecken gerade viele ausländische Spieler auf Mallorca zurück und bitten ihre Flightpartner bei der Rückkehr lieber erst einmal den Mund zu halten“, sagt Ramón Horrach, der zusammen mit seinem Partner Dioni Llardia vor etwa fünf Jahren den „Hole in One Club Mallorca“ ins Leben rief. „Jeder, der ein Ass spielt, kann sich bei uns registrieren und bekommt dafür eine Mitgliedskarte, mit der er zahlreiche Geschenke und Ermäßigungen von unseren Partnern und Sponsoren, wie zum Beispiel verschiedene Bodegas oder Hotels erhält“, erklärt Horrach. Sein Club richtet in unregelmäßigen Abständen aber auch Turniere und HIO-Wettbewerbe für jedermann aus, wie zum Beispiel am diesjährigen 15. November auf der Anlage von Pula Golf im Nordosten der Insel.

Zweimal innerhalb von 15 Tagen ein HIO

Derzeit sind rund 70 Mitglieder im Club der Golf-Glückspilze registriert. Ehrenstatus genießt die Mallorquinerin Juana Maria Roig, die im März vergangenen Jahres und im Abstand von nur 15 Tagen gleich zweimal ein Ass erzielte – ein inselweiter Rekord.Thomas Ziegler ist dagegen auch mit einem Hole in One mehr als zufrieden. „Natürlich ist ein solcher Schlag pures Glück. Ich habe aber in den vergangenen Wochen immer wieder daran gedacht, dass es nach so vielen Jahren, in denen ich Golf spiele, vielleicht jetzt mal an der Zeit für ein Ass wäre. Das scheint irgendwie funktioniert zu haben“.

Weitere Informationen unter
www.clubholeinone.eu

Bel Decor Mallorca – Shabby Chic – Vintage Möbel & Galerie...

Bel Decor In Palma gibt es neues Highlight für Leute die nach einem etwas anderem Einrichungsstil auf Mallorca suchen. Antiquitäten in dunkel braun auf hochglanz...

Mariano Rajoy nennt Touristensteuer „absolut unverständlich“

Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy hat die Touristensteuer auf den Balearen scharf kritisiert. In einem Interview mit der spanischen Zeitung "Ultima Hora" sagte der PP-Politiker,...

Mallorca vor Verkehrsinfarkt

Mallorca steht offenbar vor einem Verkehrsinfarkt. Die Verkehrsdezernentin im Inselrat, Mercedes Garrido, bezeichnete die Situation als "heikel". Jede noch so geringe Störung, beispielsweise in...

HOUSE DESIGN

Jürgen Drews hat den Ballermann nie gemocht

Sänger und "König von Mallorca" Jürgen Drews mag den Ballermann nicht. "Ich habe den Ballermann nie gemocht" sagte der 72-Jährige in der Talkshow "3...

STAY CONNECTED

65,835NachfolgerFolgen
17,088AbonnentenAbonnieren

MAKE IT MODERN

LATEST REVIEWS

Marina-Empfehlung: Restaurant Club Nautico in Sa Rapita

Lecker Essen am Es Trenc Den Sonnentag am weißen Strand von Es Trenc verbringen, und abends dann gar nicht weit entfernt lecker essen. Das geht...

Radsport in Llucmajor

PERFORMANCE TRAINING

Musashi Superyacht Palma de Mallorca

Superyacht Musashi im Hafen von Palma

wieder einmal hat eine Megayacht aus der weltweiten Top 100 im Hafen von Palma de Mallorca festgemacht. Die Musashi ist mit 87,78 Metern ist...
Rotana Greens Mallorca Golf

Neun Löcher zum Dessert

Rotana Greens Die „Rotana Greens“ des Landhotels „Reserva Rotana“, rund zwei Kilometer außerhalb von Manacor gelegen, sind unter Mallorcas Golfplätzen ein echtes Unikat: So kann...
Delphin an der Küste von Mallorca News Portal Mallorca

Delphin vor der Küste von Mallorca

Diese Woche bei einer Segeltour mit Stefan tauchte der Delphin plötzlich fröhlich springend neben dem Boot auf und schwamm einige Zeit nebenher. Man hatte...

Señor Noguera hat ein Problem

Er selbst bezeichnet sich als "radikal". Ein hartes Wort für jemanden, der als Stadtoberster eigentlich diplomatisch, vereinigend und nachhaltig handeln und als Person auftreten...
Auto ummelden Mallorca

wer muss sein Auto auf Mallorca ummelden

Wer muss sein Auto auf Mallorca ummelden auch nach vielen Jahren der neuen Regelung besteht auf Mallorca immer noch Unsicherheit und ein unangehnehmes Gefühl beim...

HOLIDAY RECIPES

alltours-Chef kritisiert doppelte Tourismussteuer

Der Umsatz entspricht demjenigen des Vorjahres, aber die Gästezahlen haben das Niveau von 2017 noch lang nicht erreicht. Das ist die aktuelle Bilanz von...

WRC RACING

HEALTH & FITNESS

BUSINESS