Hoteltipps für Pedalritter

Egal ob Profi oder Freizeitradler: Auf Mallorca bieten sich für Radfahrer optimale Bedingungen. Zur Freude vieler Hotels, die sich auf die Bedürfnisse der Zweirad-Urlauber eingestellt haben.

Mallorca kommt ordentlich ins Rollen. Grund sind Tausende von Rad-Urlaubern, die mit steigender Anzahl Jahr für Jahr auf die Insel kommen. Viele Hotels haben sich bereits auf die Bedürfnisse der Zweirad-Touristen eingestellt. Neben Werkstätten und Rad-Garagen werden dabei auch besondere gastronomische Ansprüche der Sporturlauber berücksichtigt.

Grupotel Gran Vista, Can Picafort

Das Hotel verfügt über insgesamt 438 Hotelzimmer und Ferienapartments. Die Unterkunft bietet für Rad-Urlauber eine hauseigene Vermietungsstation, Werkstatt, Radkeller und Waschstation.
Info unter: www.grupotels.com

Club Pollentia, Pollensa

Direkt an der Bucht von Pollensa gelegen, ist es der perfekte Ausgangsort für zahlreiche interessante Radtouren. Bike-Urlaubern steht eine große Mietstation mit zahlreichen Service-Leistungen zur Verfügung.
Info unter: www.clubpollentia.com

Viva Tropic

Zu den Service-Leistungen des Hotels zählen unter anderem ein spezielles, auf Sportler zugeschnittenes Buffet, ein voll ausgestatteter Fitness-Raum sowie eine hauseigene „Cycling Station“ mit Radkeller, Werkstatt und Waschstation. Urlauber können sich zudem in dem hoteleigenem Baleum Spa & Wellness Center erholen.
Info unter: www.hotelviva.com

Pabisa Bali, Playa de Palma

Das 4-Sterne-Hotel verfügt über insgesamt 266 Doppel- und Einzelzimmer, zum Teil mit Meerblick. Zweirad-Urlaubern steht ein Radsportzentrum mit Fahrradgarage und Werkstatt zur Verfügung. Im Hotel werden spezielle Menüs für Sportler angeboten.
Info unter: www.pabisa.com

Hotel Lido Park, Paguera

Zu den Serviceleistungen der 4-Sterne-Unterkunft mit 260 Zimmern zählen eine hauseigene Bike-Mietstation, Werkstatt, Waschstation, Fitnessraum mit Sauna und eine Boutique. Das Hotel liegt direkt am Meer.
Info unter: www.universalhotels.es