Vueling feiert 15. Geburtstag mit riesiger Ensaimada

0
26

Pünktlich zum 15-jährigen Bestehen hat die spanische Low-Cost-Airline Vueling am Flughafen von Palma de Mallorca ihren 15 Millionsten Fluggast begrüßt. Miguel Ordinas Pons zeigte sich am Dienstagmorgen erfreut über die unerwartete Auszeichnung, die ihm von der Besatzung seines Fluges, der Geschäftsführung der Airline sowie dem Marketingvorstand des Flughafens verliehen wurde. Als Dankeschön erhielt der glückliche Passagier zwei Freiflüge ab Palma zu einer Vueling-Destination seiner Wahl.

15 Kilo Geschmack

Auch mit anderen Passagieren feierte Vueling das 15-jährige Firmenjubiläum auf außergewöhnliche Art: Die Airline lud zu einer 15 Kilogramm schweren Ensaimada ein, mit einem Durchmesser von 1,5 Metern.

Vueling auf Wachstumskurs

Am 01. Juli 2004 nahm Vueling seinen Dienst auf. Der erste Flug verband Barcelona mit Ibiza. Ab dem 30. Oktober 2005 folgten dann regelmäßige Flüge von und nach Palma. Im vergangenen Jahr beförderte der Low-Cost-Carrier allein von und nach Mallorca rund 2,6 Millionen Passagiere. Vueling hat vier Maschinen auf Son Sant Joan stationiert und verbindet Palma mit inzwischen 29 Destinationen. (Bild: Vueling)