Wanderer zieht es nach Mallorca

0
62

Mallorca und seine Naturschönheiten gehören in diesem Winter zu den gefragtesten Ausflugs- und Wanderzielen in Europa. Von Oktober bis Mai werden mehr als 350.000 Freizeittouristen auf der Insel erwartet. Diese Prognose machten Reiseveranstalter auf der diesjährigen Fachmesse TourNatur in Düsseldorf. Die meisten von ihnen kommen demnach aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Skandinavien.

„Better in Winter“

Die Tourismus-Agentur der Balearen und der Inselrat haben sich auf die Nachfrage seit längerer Zeit vorbereitet. Unter dem Motto „Better in Winter“ wurde Mallorca als Wander- und Ausflugsziel auf den großen Tourismusmessen, wie der Fitur in Madrid, dem World Travel Market in London sowie der ITB in Berlin entsprechend präsentiert. Die meisten Aktivurlauber wählen für ihre Wanderungen übrigens die Serra de Tramuntana und die Trockenmauerroute Ruta de la pedra en sec. (Bild: pixabay.com)